Skip to content

Beruf meines Herzens

Coaching für Gesundheit und Lebensqualität

Es ist schön, Menschen in gesundheitlich positive Entwicklungen und individuell gewünschte Veränderungen begleiten zu können, gerade auch bei chronischen, „austherapierten“ Leiden.
Und es ist wunderbar mitzuerleben, wie sich Lebensfreude und neue Lebensperspektiven entfalten.

Mein Lebensweg begann im März 1969 in Arzberg/Oberfranken.
Ich bin Mutter von zwei Söhnen, geb. 2003 und 2005. Dank meiner Kinder habe ich mich intensiv und fundiert mit ernährungstherapeutischen Möglichkeiten zur Stärkung und Wiederherstellung der Gesundheit beschäftigt.
Mein zweiter Sohn wurde im ersten Lebensjahr von neurodermitischen Hautausschlägen geplagt. Gleichzeitig bekam mein erster Sohn häufige Pseudokrupp-Anfälle. Es half sehr, eine gesunde Darmflora aufzubauen: Mein Weg der Faszination an den gesundheitlichen Chancen durch natürliche Versorgung der Zellfunktion und Stoffwechselabläufe begann.

seit Mai 2018: Einsatz Quantenresonanz Analysator

März 2018: IHK-Zertifizierung als Beraterin für Betriebliches Gesundheitsmanagement

2014 / 2017: Seminare zur Fußreflexmassage nach Hanne Marquardt

Seit Sommer 2016: Erfahrungen mit den Produkten des LifePlus®-Sortiments; Stoffwechselkur
Teilnahme an vielfältigen Seminaren und Workshops; https://uk.lifeplus.com/olszewskyrundumvital/de-de

Seit 2012: Medizinprodukteberaterin für die Physikalische Gefäßtherapie BEMER®

Seit August 2011: Erfahrung mit der Physikalischen Gefäßtherapie BEMER®

Februar 2011: Weiterbildung zur Kochkursleiterin

April 2010: Teilnahme am Hildegard-Kongress in Konstanz, Bodensee; Bedeutung der Salutogenese; Workshops zu Darmsanierung, Funktionsweise der Edelsteinheilkunde etc.

Januar 2010: Weiterbildung zur Betreuerin für das metabolic balance®-Programm, mit Zertifikat

2009: Ausbildung zur medizinisch geprüften Ernährungsberaterin, mit Zertifikat
metabolic-balance-Akademie in Isen bei Dr. med. Wolf Funfack (Facharzt für Innere Medizin, Ernährungsmedizin) & Team

2008/2009: Fernlehrgang zur Fachberaterin für Ernährung, mit Zertifikat

November 2008: Basisseminar zur Gesundheitsberaterin nach Hildegard von Bingen bei Dr. Wighard Strehlow in Konstanz am Bodensee, mit Zertifikat

seit 2006: Berufliche Weiterorientierung hin zur Ernährungstherapie, Stoffwechselregulierung
dazu Teilnahme an vielfältigen Seminaren und Workshops; Erfahrungen mit den Cellagon®-Lebensmittelkonzentraten

Naturerlebnis- und ernährungsthematische Projekte mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen; Familien mit behinderten Kindern.

1998-2000: Studium der Physischen Geographie;
Beendigung nach dem Vordiplom.Ludwig-Maximilian-Universität München

In den Studienschwerpunkten Biologie, Bodenkunde und Geologie beschäftigte ich mich vertieft mit naturwissenschaftlichen Forschungen, die mir für das tiefere Verständnis von Phyto- und Vitalstoff-Therapien halfen und Basis für das Verständnis der Hildegard-Heilkunde und Edelsteinanwendungen wurden.

1998: Abschluss als Diplom-Sozialpädagogin (FH), Kath. Stiftungs-Fachhochschule München; Dieses Studium gab mir die Basis für Beratungstätigkeit und Coaching mit dem Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe im persönlichen Alltag.

1991: IHK-Abschlusszertifikat der Berufsausbildung zur Industriekauffrau in Selb/Oberfranken; Berufstätigkeit

1988: Allgemeine Hochschulreife (Abitur) in Marktredwitz/Oberfranken